Mittagstisch jeden Tag frisch auf den Tisch!

Hier können Sie unsere komplette Karte als .pdf downloaden

Montag-Freitag  10.00 – 21.00 Uhr und Samstag 10.00 – 15.00 Uhr

Mittagstisch
bei Hähnchen Schmitz
vom 26.09. – 01.10. 2022

Wir bieten einen täglich wechselnden Mittagstisch, Eintöpfe, Reibekuchen und eine große Auswahl an frischen Salaten. So richtige deutsche Hausmannskost. Gutes Essen und unser freundliches Personal prägen den Betrieb. Natürlich gibt es alle Speisen auch zum mitnehmen.

 

Um Wartezeit zu vermeiden, am besten telefonisch Vorbestellen! Tel.: 02336 – 3197 oder  SMS/Whatsapp an 0177 5709250
Vielen Dank

   
 
Angebot der Woche
   
  Fleischkäse mit Spiegelei
Bratkart., kleiner Salat
8,50  
 
Montag
   
  Kassler
mit Sauerkraut und Pürree
8,50  
  Königsberger Klopse
mit Salzkart., Rote Beete
8,90  
       
 
Dienstag
   
  Spitzkohleintopf
mit Frikadelle o. Bratwurst
4,90
7,90
 
  gefüllte Paprikaschote
mit Reis u. Tomatensoße
8,90  
       
 
Mittwoch
   
Pfannkuchen
  Natur
4,90
    mit Apfel oder Speck
5,90  
    mit Wildbeeren oder Schinken und Käse 6,90  
  Lasagne 8,50  
 
Donnerstag
   
  Rinderroulade
mit Rotkohl u. Kartoffeln
11,90  
  Rahmspinat mit Spiegelei
und Salzkartoffeln
6,90  
 

Freitag

   
  Seelachsfilet 4,40  
    mit Kartoffelsalat  6,90  
    überbacken 5,90  
    mit Beilage 7,90  
  Heringsstipp
m. Pellkartoffeln
7,90  
 

Bandnudeln
mit Lachsrahmsauce

8,90  
       
 

Samstag

   
  Hamburger “Schwelmer Spezial”
grüner Salat, Jopiesoße, Reibekuchen, Krautsalat,
Ketchup, Bacon, ger. Zwiebeln und Spiegelei
10,90  

Änderungen und Irrtümer beim Mittagstisch vorbehalten.
Sehen Sie sich auch unsere vollständige Speisekarte an.
Alle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite.

Die Aufbewahrung unserer Vorräte erfolgt in eigenen Kühl- und Tiefkühlräumen. Das garantiert unseren Gästen stets Frische und Qualität. Wir unterliegen der freiwilligen Selbstkontrolle des Lebensmittelhandels (HACCP). Seit langem machen wir uns Gedanken über Umwelt und Recycling. So verzichten wir in unserem Imbiss auf Einweggeschirr und -besteck. Kunststoff- oder Pappbecher werden bei uns nur im Außer-Haus-Verkauf eingesetzt.

Der Inhaber Ulrich Beck erlernte den Beruf des Fleischers in einem der renommiertesten Fleischerei-Betriebe Wuppertals, der “Fleischerei Laukamp”. Im Jahr 1981 legte er seine Meisterprüfung bei der Handwerkskammer Düsseldorf ab.

Der Umgang mit Lebensmitteln ist für den Fleischermeister eine Selbstverständlichkeit. Nicht nur bei Fleisch und Hähnchen, sondern auch bei der Auswahl aller anderen von uns verarbeiteten Produkte und Zutaten, verlangen wir von unseren Zulieferen die höchste Qualität.

Seit der kompletten Umgestaltung im Jahre 1975 ist HÄHNCHEN SCHMITZ weit über die Grenzen Schwelms hinaus zum Begriff für gutes Essen geworden. Unsere Spezialität sind Hähnchen vom offenen Flammengrill, zubereitet mit Hähnchen aus tagesfrischer Trockenschlachtung.